• Theater Lübeck

    #
    Karte Karte Teilen
  • Das Theater +

    Das Theater Lübeck öffnet seine Tore und präsentiert ab 17.00 Uhr bis in die Nacht an mehreren Spielstätten im ganzen Haus ein vielfältiges Programm.

  • Das Programm +

    Musiktheater

    Musik 2018/2019: Eine Gala!
    Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck, der Chor, Solistinnen und Solisten des Musiktheater-Ensembles lassen Musik aus den Werken der neuen Spielzeit erklingen. Farbenfroh, kontrastreich und keineswegs gänzlich humorfrei.
    Öffentliche Chorprobe
    Chordirektor Jan-Michal Krüger und der Opernchor laden ein zu einer öffentlichen Probe mit Chor-Highlights unter anderem aus dem »Freischütz«.
    Liebe geht durch den Magen
    Musikalische Genüsse aus der Erfolgsproduktion »Liebe geht durch den Magen « gibt esim Theaterrestaurant Dülfer.
    Tanzcasting live
    Wie läuft eigentlich ein Tanzcasting ab? Tanzbegeisterte junge Menschen können mitmachen und sich vielleicht sogar als künftige Tanzstatisten für die Wiederaufnahme des Musicals »West Side Story« qualifizieren. Kenntnisse im Hip Hop sind von Vorteil.
    Nachtcafé
    Seien Sie dabei, wenn junge Stimmen nicht »nur« Großes erwarten lassen, sondern Ihnen mit Schönheit und Vielfalt der Ausdrucksmöglichkeiten ganz nah sind: Mitglieder des Internationalen Opernelitestudios. Im Nachtcafé.
    Gemeinsam Gespenst sein
    Lieder aus verschiedenen Zeiten, von Franz Schubert oder Claude Debussy, ertönen: Es gibt Zeiten, bei Tag und bei Nacht, wo Fremdes vertraut und Vertrautes fremd wirken kann. Worte, Schatten, Wolken können in Liedern seltsame Gestalt annehmen und nachdenklich stimmen.

    Schauspiel

    Die »Goldenen Zwanziger«
    Lieder der Comedian Harmonists und Ausschnitte aus »Berlin Alexanderplatz« nach dem Roman von Alfred Döblin.
    »Glaube Liebe Hoffnung«
    Ausschnitte aus der Eröffnungspremiere »Glaube Liebe Hoffnung – Ein kleiner Totentanz« von Ödön von Horvath.
    »Wahrheit ist in allen Dingen«
    In den Kammerspielen gibt es Ausschnitte aus dem Liederabend über Patti Smith mit Astrid Färber, Susanne Höhne, Sara Wortmann, Johannes Merz, Henning Sembritzki, Will Workman sowie Willy Daum und Band.
    »Nosferatu«
    Lesung  aus Sivan Ben Yishais Theatertext »Das Prinzip Nosferatu« und Stummfi lmausschnitte mit Live-Musik.
    »Dogville« im Dunkeln
    Hörspiel mit Texten aus Lars von Triers »Dogville«.
    »Rückkehr nach Reims«
    Szenische Lesung aus der Theaterfassung von »Rückkehr nach Reims« nach Didier Eribon mit anschließendem Publikumsgespräch.
    »Verschwörung gegen Amerika«
    Jan Byl liest aus Philip Roths alternativer Weltgeschichte über den Aufstieg des Faschismus in Amerika.
    Jelinek im Aufzug
    Ausschnitte aus der Inszenierung »Das Licht im Kasten« im Lastenaufzug des Theaters.
    »Mehr Meer«
    Lieder aus dem Waschsalon mit Agnes Mann und Johannes Winde.
    Der schöne Jürgen: »Lieder vom Beckenrand einer Träne«
    Songs von und mit Johann David Talinski, begleitet von Jonathan Göring und Urs Benterbusch.
    »Talk im Tunnel«
    "Sinnen, spinnen, neu beginnen, Theater heute und morgen!?
    »Ich distanziere mich von allem (und jetzt gut’ Nacht)«
    Treffen mit Rachel Behringer als Joker aus Kai Kaufmanns » Ich distanziere mich von allem (und jetzt gut’ Nacht)«, Schmink-Tutorial und Stückeindrücke an verschiedenen Orten, von der Damentoilette über alle Bühnen bis hinab in die Waschküche.

    Kinderprogramm

    »Ronja Räubertochter« (ab 6 Jahren)
    Sophie Pfennigstorf, Susanne Höhne und Sven Simon präsen tieren die spannende Abenteuergeschichte als szenische Lesung.
    Kleines Konzert mit Johann von Rasselstein
    Allee Fans von Johann von Rasselstein können den musikalischen Theatergeist einmal aus der Nähe erleben, wenn er gemeinsam mit einem Instrumentalensemble zu einem kleinen Konzert einlädt.
    Wunderbrut (für Kinder ab 8 Jahren)
    Prima, Secunda und Tertius fühlen sich sehr wohl in ihrem warmen, sicheren Nest und bei ihrem Lehrer Adebar. Doch sie können nicht ewig an diesem behüteten Ort bleiben, denn ihnen steht der Sprung ins Leben auf die Erde bevor, die Adebar so fleißig beobachtet. - Ausschnitt aus der aktuellen Spielclub-Produktion, bei der 14 Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren beteiligt sind.
    Kinderchor-Workshop »Oliver!«
    Wir üben mit sangesfreudigen Kindern (und Erwachsenen) den »Brot«-Chor und die passende Choreographie dazu aus unserem Erfolgsmusical »Oliver!« ein.
    Workshop zu »Topmodel« (Operettenshow für Jugendliche ab 12 Jahren)
    Eine Kooperation des Theater Lübeck mit der Taschenoper Lübeck
    Beim großen Walk- und Shooting-Workshop sind alle eingeladen, sich als Female- oder
    Male-Model auszuprobieren: Geben wir unser Bestes bei der Suche nach dem Topmodel!
    Die Marzipanpiraten (Kooperation mit der Stadtbibliothek Lübeck)
    Hedwig Holstein, Kapitän Niederstrecker & Co. sind mit Ausschnitten aus dem Lübeck-
    Musical »Die Marzipanpiraten« in der Stadtbibliothek zu erleben.
    Und in unserer Kinderecke: Basteln und Schminken zu
    »Ronja Räubertochter«!

     

     

  • Spielzeiten +

    16.55 Uhr
    Startschuss
    17.00 –19 Uhr
    Kinderecke vor dem Jungen Studio, Basteln und Schminken zu Ronja Räubertochter
    17.15 Uhr
    Kleines Kinderkonzert mit Johann von Rasselstein, Malsaal
    17.30 Uhr
    Vorgeschmack auf unser Weihnachtsstück (ab 7 Jahren), Neue Probebühne
    17.45 Uhr
    Wunderbrut (ab 8 Jahren), Junges Studio
    18.00 Uhr
    Kinderchor-Workshop Oliver, Malsaal
    18.30 Uhr
    Mehr Meer, Ort N.N.
    18.30 Uhr
    Die »Goldenen Zwanziger«
    Lieder der Comedian Harmonists und Ausschnitte aus Berlin Alexanderplatz, Großes Haus
    18.45 Uhr
    Die ersten Premieren der Saison Glaube Liebe Hoffnung, Kammerspiele
    18.45 Uhr
    Workshop zu Topmodel (für Jugendliche ab 12 Jahre), Junges Studio
    19.00 Uhr
    Öffentliche Probe, Malsaal
    19.15 Uhr
    Tanzcasting live, Neue Probebühne
    19.30 Uhr
    Radikal ICH, Junges Studio
    19.30 Uhr / 20.00 Uhr / 20.30 Uhr / 21.00 Uhr
    Jelinek im Aufzug, Lastenaufzug
    19.45 Uhr / 21.15 Uhr
    Musik 2018/2019: Eine Gala!, Großes Haus
    ab 20.00 Uhr
    Ich distanziere mich von allem (und jetzt gut‘ Nacht), an verschiedenen Orten
    20.00 Uhr / 21.30 Uhr
    Patti Smith: Wahrheit ist in allen Dingen, Kammerspiele
    20.15 Uhr / 21.00 Uhr
    Rückkehr nach Reims, Junges Studio
    20.45 Uhr
    Spielzeitvorschau der Niederdeutschen Bühne: De selige Jensen, Malsaal
    21.45 Uhr
    Verschwörung gegen Amerika, Junges Studio
    22.00 Uhr
    Mehr Meer, Färbekeller
    22.15 Uhr
    Gemeinsam Gespenst sein, Treffpunkt: im Innenhof
    22.30 Uhr
    Liebe geht durch den Magen, Theater-Restaurant Dülfer
    22.45 Uhr
    Nachtcafé, Großes Haus
    23.00 Uhr
    Dogville im Dunkeln, Junges Studio
    23.15 Uhr
    Spielzeitvorschau Nosferatu, Kammerspiele
    23.30 Uhr
    Der schöne Jürgen Lieder vom Beckenrand der Träne, Neue Probebühne

  • Spielstätte / Kontakt +

    Theater Lübeck
    Beckergrube 16
    Lübeck, Schleswig-Holstein 23552
    Deutschland
    +49 451 399600
    kasse@theaterluebeck.de
    http://www.theaterluebeck.de

  • Karte